Alle Kurse und Angebote finden auch in den Sommerferien statt,
ausser 26.-30.08.24

Cantienica-Gruppen Kurse In Freiburg

Mittwoch, 16:30-17:30 Uhr
Flamencoschule La Solea,
Lörracherstrasse 29 A



Freitag, 10:15-11:15 Uhr
Flamencoschule La Solea,
Lörracherstrasse 29 A



In fortlaufenden Kursen oder Einzelstunden führe ich dich durch ein Ganzkörperprogramm. Das Training ist für Frauen jeden Alters, unabhängig von Schwangerschaft und Geburt. Und natürlich ist die Cantienica-Methode optimal zur Rückbildung oder Vorbereitung auf eine Geburt. Die Kurs- und Einzelstunden finden ohne Babys statt. Es erwartet dich ein Raum in dem Du in Dich hineinwächst und von dort über dich hinaus.

Der Einstieg ist nach vorheriger Absprache jederzeit möglich.

Cantienica-Einzelstunde

Diese Stunde ist dafür da, individuell auf deine Themen und körperlichen Veränderungswünsche einzugehen. Das kann sowohl die Beckenbodenschwäche, Rückenprobleme, ein „steifer Nacken“ oder ein Tinitus sein. Eine Stunde widmen wir uns ganz der Ausrichtung deines Körpers.

Termin nach Absprache. Bitte schreib mir eine E-Mail, ruf mich innerhalb meiner Sprechstunden oder gleich hier:

Einführung in Cantienica

Der nächster Einführungskurs in die Cantienicamethode, findet am Samstag, 14.09.24 in der Kartäuserstrasse 51 A statt.
In den Räumen von Moving Arts
Kursinhalte: Grundprinzipien der Cantienicamethode

Kosten 50,00 Euro

Anmeldung unter hallo@barbara-trinkner.de
nur 6 Plätze verfügbar

Erhebt Eure Stimmen!

Freitag 8. März 2024, 9:00-10:00 Uhr
Flamencoschule La Solea, Lörracherstrasse 29 A
Kosten: 19,00 Euro

Mitbringen: bequeme Kleidung, warme Decke oder Tuch
Anmeldung über hallo@barbara-trinkner.de
Stichwort: Wir erheben unsere Stimmen

 

Am 8. März 2024 lade ich Dich von 9:00-10:00 Uhr zu einem Workshop ein, bei dem wir die Zusammenhänge zwischen Stimme und Beckenboden gemeinsam erforschen.

Alle Diaphramen im Körper (Beckenboden, Zwerchfell, Kehle) neigen dazu, gehaltene und unterdrückte Gefühle zu speichern.
Diesen „Stau“ erleben wir als Symptom wie z.B. Kraftlosigkeit, Depression, Schmerz, Enge, „Nicht-Spüren“ oder Überspannung, Stimmverlust oder „Kloß im Hals“.

In diesem Workshop erforschen wir gemeinsam körperlich, wie wir diese gehaltenen Energien wieder zum schwingen und vibrieren bringen und die Lebendigkeit finden, in der sich alles bewegen und wieder fließen darf.

Wir erheben in diesem Kurs nicht wie üblich nur unsere Knochen im Sinne der cantienischen Knochenarbeit. Wir wollen auch unsere Stimmen erheben und interessieren uns dafür, was in unserem Zwerchfell, unserer Kehle und unserem Beckenboden lebendig werden möchte.

Preise
Einzelstunde 60 min: 90,00 Euro
Einzelstunde 120 min: 120,00 Euro
10 Gruppenstunden: 180,00 Euro
Einzelne Gruppenstunde: 19,00 Euro
Cantienica Einführung: 19,00 Euro

Beckenboden-
Sprechstunde

Dienstags, von 15:00 bis 20:00 Uhr
Kartäuserstrasse 51A
in den Räumen von Moving Arts

Terminvereinbarungen per E-Mail, ruf mich innerhalb meiner Sprechstunden an oder gleich hier:

Die Beckenbodensprechstunde richtet sich an Frauen, die ihre persönlichen Herausforderungen, wie z.B. Inkontinenz, Gelenkbeschwerden, Stimmprobleme, Hormonungleichgewichte, Haltungs- oder andere Körperthemen näher erforschen möchten und Zusammenhänge mit meiner Unterstützung besser verstehen und erspüren wollen.

Seit über 20 Jahren beschäftige ich mich mit Frauenheilkunde, Körper, Haltungs- und Beckenbodenthemen. Als freischaffende Hebamme sind mir die Prozessen rund um Bindung, Leben und Sterben sehr nahe. Diese Themen sind meine Herzensthemen und fliessen in meine Arbeit als Cantienicatrainerin ein.

Als zertifizierte Cantienicatrainerin bin ich an jährliche Weiterbildungen und dem CANTIENICA-Lizenzsystem in Qualität und Aktualisierung der Methode gebunden. So bleibt die cantienische Körperarbeit von höchster Präzision und ist mit herkömmlichen Beckenbodentrainings nicht zu vergleichen.

Mehr Infos zur Cantienica Methode unter:
www.cantienica.com